Direkt gefragt RHEINPFALZ Plus Artikel VfL Neustadt gegen TuS Diedesfeld: Trainer erwarten enges Derby

Lukas Neu
Lukas Neu

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der VfL Neustadt und TuS Diedesfeld waren am vergangenen Wochenende in der Fußball-A-Klasse Rhein-Mittelhaardt spielfrei. Am Donnerstag, 19.30 Uhr, steigt an der Haidmühle das Derby zwischen den Teams. Die Trainer Lukas Neu (VfL) und Simon Tege äußern sich im RHEINPFALZ-Gespräch zum bisherigen Saisonverlauf und ihren Erwartungen an das Nachbarschaftsduell.

Bisher sind mit Ausnahme des Derbys neun Spieltage der Saison 2023/2024 absolviert. Wie sieht Ihre Zwischenbilanz aus?
Neu: Wir hätten den ein oder anderen Punkt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rmeh elonh nnl&emnuo.;k Die usegtiLnen rde nhacMntafs mnemttsi bar.e Das ist m;rluuf& nus dethnsec,idne dun baedslh ndsi wir uhac .nezefuidr

:gTee iWr naehb uns dne ratioSsntsa ;huluitmr&lcna etasw dnrsae ostrtglelve ndu usn dne ein erod rnenaed Pkutn ni erd giLa ermh rfhotfe. dnAilerslg sit es hcon rh&fluum; in edr nisao,S dun wir ahebltne ide Reu,h saw nus in loenshc noieSttniua ncsho mermi enzeauicgthes nud stkar ghcmtae tha. Wri etehsn eabr ucah mi ieenfrlaletVi sde okslprie,asK aws z,eitg adss die aannthsMcf tla&litamu;Qu ha.t

Wsa nerwetar iSe vmo ewenitre ?vSorniafasue:ueNl niE kcilB afu ide aebelTl egz,it wie gnseeulahigc dei gaLi sit. Da kann erdej ednej nseg.clah Es its ukma &huo;,cillgmm in emnei Slpie edn erSegi gsunearrehv.zo iWr snuuml&sme; snu bladhes auf eedjs einezenl Siepl t.eoeeknnrnizr

:Tgee lur;Fm&u usn hteg es eielnal um nde ealrsthlasKn,e udn rwi nuswste trbiese zu goe,inninasbS assd es iene hewrsce noasiS ewrnde d.wri Ihc ibn gndlilasre vnoda em,zr&bltg;euuu assd wri die slaseK hcua eissed alM weried lentah w.dneer Wir renwde riwete oeWhc ;ur&fmul chWoe sevcrh,enu in deiers neegn ,giaL

x