NEUSTADT RHEINPFALZ Plus Artikel Tischtennis: TTV Neustadt unterliegt beim TTC Burrweiler mit 5:9

Andreas Pichler (hier 2019) gewann mit Jonas Reichling das Doppel gegen Burrweiler.
Andreas Pichler (hier 2019) gewann mit Jonas Reichling das Doppel gegen Burrweiler.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Start in der 1. Tischtennis-Pfalzliga der Herren missglückte dem TTV Neustadt: Dem 1:9 bei Favorit TTF Frankenthal II folgte im vorgezogenen Spiel des zweiten Spieltages ein 5:9 beim TTC Burrweiler.

Dabei hatten die Gäste auf ihrem anvisierten Weg zum Klassenverbleib mit einem Punkt geliebäugelt. Zunächst führte der TTV mit 4:1. Jonas Reichling gewann mit Andreas Pichler gegen seinen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rnE-xieeV ;tunasclhmu&z ein loppeD dun mk;t&flmeaup ndan eid mumerN neis dse ,CTT Meulan heL,rc ni uu&lm;ffn n;melaStzu& eirned. Der CTT kmute;zruver&l ufa :3,4 brae deAasnr rhilePc tolhe dsa .5:3 Dann geelngan Neadttsu ni end h;nanc&tmeuls scshe eneiSpl nru ohcn erid Szwt.igannee iVb;thoeeu&ldciql luuftalm;& es rdasn,e wenn chi ngeeg cLerh nde tirenve Szta wengien ndu ndna ads keptlteom Sepil conh &mlae;hutt rneedh o&kqdnn&,eonml;ulu; lbeictk nteiSabas apRp uaf den vrenite arghcugnD zuuc&lru,km; end er ni der ;lu&nnramruVlegge mti 11:31 rv.role nSie sesert thMac eahtt er engeg ;ulnu&mgJre phteS enngw.eno

x