NEUSTADT RHEINPFALZ Plus Artikel Tischtennis: TTV Neustadt tauscht Heimrecht mit TTC Burrweiler

Sebastian Rapp vom TTV Neustadt.
Sebastian Rapp vom TTV Neustadt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Mit einer klassischen Fehlzündung starteten die Herren des TTV Neustadt in die Saison der 1. Tischtennis-Pfalzliga. Bei den TTF Frankenthal II setzte es eine 1:9-Niederlage. Das Doppel Sebastian Rapp/ Oliver Triemer verhinderte die Höchststrafe.

Die Frankenthaler gingen als Topfavorit ins Rennen und agierten in Bestbesetzung. Sie haben sich selbst den Meistertitel und den damit verbundenen Aufstieg in die Verbandsoberliga Saarpfalz zum Ziel gesetzt.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

oW;urid&qb mlsusenm;u& erseun nketPu cnhos neegg nraeed ngreeG neolh, wenn wir ma dneE afu zalPt ctah edr llebeaT ensteh lwon,el rde ja dne scrhneei baveeirleKsnlbs &ebqtud;utlode,e elmkuart&;lre pu&-atTKTlaV;min Ssbtiaaen pap.R Dei chanCe zdua beetit sihc htecvlieli hscno am bn,staeiegdnDa nnwe dre TVT mibe TTC ileuerwrBr tas.itrge iinEteglch etlslo dsa ieSlp ma aatgsSm in der hepaltSrlo mugol&;Bbi sfdtnta,tine dhoc adnn utamthnl&e; mde VTT ingiee utAeker g.eltefh oS eieingt cihs aatbesiSn pRpa mit enimse ntenPda afu rrerieBreuwl eeiS,t lnuaMe L,hcer afu nenei ctrmHuheahteisc und fau nde gtaDiens asl lpetg.Sai

reiwrurleB eahtt am gsatamS neegg end VT eenmoltiHhs-seidenigCe itm 97: nweon.nge nDechon hffto stutadsNe Nmeumr wi,ez soanJ inlRi,hecg ufa ien irsefosllrngeEb eggen neisne eexE.ni-rV bI;qhu&ocd denek shcn,o dssa irw surene naCench bnmeekmo dnerw,e ibwoe cih ine tcrhe gsene leipS atr,rwee ebi med vlei fau edi srgamTfoe rde eeznnilen eAeutrk mmaenonk owdulr.&;qid

atdseuNt seitlp itm ebSnasita ap,Rp saonJ iRice,nhgl eOrliv ee,rirmT aHnka ikT,et adAnsre reihclP und dersAna ppRa. tieTk ist sdeamli &um;lr

x