Maikammer RHEINPFALZ Plus Artikel Tischtennis: Frauen des TuS Maikammer verlieren im ersten Saisonspiel

Sabine Schmitt durften nicht mit ihrem gewohnten Schläger spielen.
Sabine Schmitt durften nicht mit ihrem gewohnten Schläger spielen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Saisonauftakt in der neuen Tischtennis-Verbandsoberliga verlief für die Frauen des TuS Maikammer wenig erfolgreich. Sie traten die Heimreise vom Spiel beim 1. FC Saarbrücken II mit einer 4:8-Niederlage an. Die Maikammererin Sabine Schmitt musste mit einem für sie ungewohnten Jugendschläger spielen.

„Wir haben die ersten Erfahrungen in der neuen Liga gemacht. Unsere Leistung hat leider nicht gereicht. Wir müssen zugeben, dass Saarbrücken auch ohne seine Nummer eins und zwei die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

itegdineu amlu&eres;ktr nfhaaMnstc .war eueHt tha es hisc ig,gzete adss rde mov Vbraedn enlessrae izhtVrec uaf ied plepDo ichs ml;fuu&r snu sla hteialcN er&sqdoul,;iwe etslelt hulatptf;kanSannu&aMisTmcs-in iCrahetnis bLoe ts.ef

;rFlum&u iSebna cShmtit bga es ein ssml;ebu&o hrecwEna ohscn rov dre nrtsee :tiPaer Irh &llcau;mghSre rewdu ovm riihOhcberscretdse hacn dme mainpreWsel tkrfioesnzi. tciShtm ltepis eits 04 ahJenr itm med in relal letW estbnse ntanbkene Bd&te;ubotfyurql Srvire ;&udq.Sol seirDe tis bear nhca Agsaseu sde dhOtssicrrirbeesech tsei edm 0.3 uinJ deseis earhsJ chitn rhme .zuasngesle dnU re aht dmtia c.erht aD ies mti ineem gurnucle;dh,l&Jemasg ned sei ;mgufuil&alzl ohnc in erd ahesTc ha,tte isneelp ,esusmt lewnkteetic ies engwi u;lhaglfelul&Bm nud gba rhei bednie nitePra im oerervdn eruarzkPa ab. rsEt mi etnezlt lipSe sde edbsAn arw irh ein eSgi ouv.&regmnt;ln ohdruebSq;& tabulcurrh;em&s arwne wir &lm;buure ide nugenj cM&eu,mdnl;ha edi maber&u;nkuralcS na sitiPono 1 dun 3 qto,do&fuubl;a asetg rniKa mCerm.o bE;xmtrdu&qoe rtaks etpelis ied srte fmlo&zl;wu Jrhae etla Eslia le,nohK i

x