Handball RHEINPFALZ Plus Artikel SV Meckenheim mischt mit fünf anderen Teams in der Hobbyrunde mit

Holger Wildt fotografiert alle Handballer beim Turnier in Mekcenheim vor dem ersten Spiel.
Holger Wildt fotografiert alle Handballer beim Turnier in Mekcenheim vor dem ersten Spiel.

Der SV Meckenheim ist Gastgeber für ein besonderes Turnier. Ergebnisse sind zweitrangig, die sportlichen Karrieren der Spieler bedeutungslos. Frauen und Männer spielen gemeinsam in Teams. Immer wieder mal laufen Spieler auch für eine gegnerische Mannschaft auf.

„Wir wollen alle nur spielen“, sagt Arndt Groth, stellvertretender Vereinsvorsitzender des SV Meckenheim, und lacht. Er ist Torwart im Handball-Hobbyteam des SV Meckenheim, das sich mit fünf

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

teerwine sncMaaentfhn na red bbHonuredy nabrhenil eds ;rPmllz&uaef Vb-aldaHnsbrelande (HVPf) btil.teige &uWirqod;b enabh imt edir sMennntachfa aganefngne. zettJ snid iwr el,shuqodsc;& rutfe icsh rGhot mub&l;reu ehudeznesnm nIe.erstes eDi nnpiSieeelrn udn rSeiepl nnenekt hsic ueanrdeintren aus

x