Kegeln Rheinland-Pfalz-Liga: Haßloch bezwingt Tabellenführer Essenheim

kegeln-2804

Hassloch. Die Sportkegler der TSG Haßloch haben Goldene Neun Essenheim, Tabellenführer der 1. Rheinland-Pfalz-Liga Nord, zu Hause mit 6:2 besiegt.

Die Gäste nahmen zu Beginn das Heft in die Hand und setzten die Haßlocher Hans-Jürgen Armbrust (563/1 Mannschaftspunkt) und Harald Stoner/Peter Wingerter (546/1) unter Druck. Erst nach und nach fanden die Gastgeber ins Spiel. Gerhard Bernatz (597/1) und Karl-Heinz Nied (586 /1) hatten es in der Folge etwas einfacher. Mit der 4:0-Führung und dem Vorsprung von 106 Kegel schien der Sieg klar zu sein. Mannschaftskapitän Marcus Diecker (559) schaffte es aber nicht, sein Können abrufen. Auch sein Partner Marcel Scheurer (559) ließ gegen den besten Gästespieler Federn. Der Vorsprung schmolz zwischenzeitlich auf 20 Kegel. Mit einer Kraftanstrengung schafften es die beiden jedoch den Vorsprung über die Ziellinie zu bringen: 3410:3364 Kegel. Mannschaftsführer und Sportwart Marcus Diecker wirkte nach Ende erleichtert: „Das waren zwei wichtige Punkte gegen einen Mitfavoriten im oberen Tabellendrittel.“ Am nächsten Wochenende geht es zum KSC Pirmasens, der aktuell noch nicht richtig in Fahrt gekommen ist.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x