Neustadter Straßennamen RHEINPFALZ Plus Artikel Neumayerstraße: Pionier der Seefahrt mit weltweiten Kontakten

Dass Georg von Neumayer in seinem Ruhestand nach Neustadt zog, hatte vermutlich auch mit seiner Schwester zu tun, die bereits hi
Dass Georg von Neumayer in seinem Ruhestand nach Neustadt zog, hatte vermutlich auch mit seiner Schwester zu tun, die bereits hier lebte.

Die Neumayerstraße zwischen Innenstadt und Winzingen präsentiert sich abwechslungsreich. Ihr Namensgeber war ein herausragender Wissenschaftler, der seinen Lebensabend an der Weinstraße verbrachte.

Am Beginn der Neumayerstraße prägt auf einer Seite noch das Finanzamtsgebäude das Straßenbild, auf der anderen Seite lockert alter Baumbestand den Blick auf Wohngebäude aus

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

red tieZ um 9010 ufa. ieD stoeiB:drnhee Dei garlSte;&szi h&tflurum; rdkiet unret einme uerq shdeetnen bmudWuela&ohe;ng uhridnhc tsemlit rieen eeg,nn ittlpfpnsgseorkfeaeent rorcathudhrT.f tetnamirUlb rdaufa ruetq ise dei heri ztspi uineanadref ednluaefzu rHdnnieug-b und r&sz,g;iFhtcrEirlea-erdS

x