Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Klasse Stimmen, klasse Programm – das Abschlusskonzert des Meistersingerkurses

Die Siegerin Hanna Kim Koo (im roten Kleid) im Duett mit Yuexi Wu, der Drittplatzierten und zugleich jüngsten Teilnehmerin in di
Die Siegerin Hanna Kim Koo (im roten Kleid) im Duett mit Yuexi Wu, der Drittplatzierten und zugleich jüngsten Teilnehmerin in diesem Jahr.

Mit einem prachtvollen Abschlussprogramm vor gut gefüllter Publikumskulisse fand der 37. Neustadter Meistersingerkurs am Freitagabend im Saalbau seinen festlichen Abschluss. Preisträgerin des mit 1.500 Euro dotierten Hauptpreises ist die junge südkoreanische Sopranistin Hanna Kim Koo. Die Mainzer Hochschulprofessorin Claudia Eder leitete zum 22. Mal.

Hanna Kim Koo, deren Vita bereits einen Auftritt in der New Yorker Carnegie Hall verzeichnet, punktete mit Rezitativ und Arie der Violetta aus dem 1. Akt von Verdis „La Traviata“. Der zweite

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

esPir ni m&hoelu;H vno 100.0 ruEo erseiw lealfenbs loSdkamueur;& las Hrntaesudnflk go;grelzis&r :emaentiSlttm Der raatnBsiosb uusJngn ,oeJn der sla euZlpoaqdaom&e-t;;nl&flqrobub;auogdnuP&e mi etDut imt aairD keomonhsTy sla aimanP phm,cyihsats abre tnhic so znga in emesni hcFa reunwegts

x