Niederkirchen RHEINPFALZ Plus Artikel Fußball: 1. FFC Niederkirchen kassiert sieben Gegentore

Ein Abwehrversuch von Jasmin Mackert missglückte: Per Eigentor brachte sie den Gegner mit 3:0 in Führung.
Ein Abwehrversuch von Jasmin Mackert missglückte: Per Eigentor brachte sie den Gegner mit 3:0 in Führung.

Das erste Punktspiel des 1. FFC Niederkirchen in der Saison 2022/2023 endete mit der bisher höchsten Niederlage in einem Regionalligaspiel der Vereinsgeschichte.

Aufsteiger SG Andernach II war den Niederkirchenerinnen in allen Belangen überlegen und siegte beim FFC mit 7:0. „Das Ergebnis spiegelt unsere Vorbereitung wider“, meinte FFC-Trainer Andreas

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

cHka zum keDbe.la Ncha mde ffpifbA ogmnit;&lbeuet dre haocC eenigi et,iZ mu ehmacn lniriSpee edreiw e.uhzfainurct ieD rcernridehiekeN snfairntaAonofgm arw chon &rjguelu;nm sla eine oWceh voruz im salPk-olDipeBF in rcQhieusied.

l;&buqeAold shecs u;g,uglzmu&enaeN die mzu nEiszta m

x