Direkt gefragt RHEINPFALZ Plus Artikel Dennis Kindler über den VfB Haßloch und Leistungsschwankungen

VfB-Trainer Dennis Kindler
VfB-Trainer Dennis Kindler

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Vor dem Derby am Donnerstag gegen die TSG Deidesheim hat der VTG Queichhambach den VfB Haßloch arg zerrupft. VfB Coach Dennis Kindler hat die Niederlage analysiert.

Am Donnerstagabend herrscht am Haßlocher Eichelgarten Derbystimmung. Denn um 19.30 Uhr empfängt dort Landesliga-Absteiger VfB Haßloch in der Fußball-Bezirksliga Vorderpfalz den starken

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

esieuArtfg GST .sDhedemiie mA ngaontS behna debie enMnatchnsfa deiplfncmehi ilNeegrnaed nmnhhinee .;mmlssn&uue rafrVBT-ien nesDin ilKdnre z;;sgm&ruiuatl&ele cihs im EILhuPrlcsARFpNa&;-GmHZe ruz a61hSc:plep- iesnse semaT bmei VGT aQh.muhechicab uZ neimse pEfgsalnrol &u;ufmrl dsa ueDll imt meDedihsie ;h&tallmu re ichs arbe cdbtk.ee

Herr Krn,elid tasaBni eeartlrM herctba dne fVB in hchucibmQhaea btriese ni rde enrditt nuteMi tim 1:0 in hr;uu.unlmFg& Die elaor;&lhsHzicg gneign areb hcon eurnt. eWarn Sei ichs nahc red uu;gnmrhuF&l uz chchiaNs?re enemsur roT hnaett irw sogar ewzi ia,eReecshnnnc um fau :02 ohnueerhl&;m zu mnluo;ne&,kn was sun idlree citnh unelgegn .sti riW ewarn ni erd rineunteldaAsfvgtsne dei beesser snnftaMhac udn tanteh ads ipSel llvo mi fGi.rf Asu med icNhts aggeln nde tebsaGnegr nhac neeim Ebackll der ieAurcefthlse,rgfs saw nsu ttoal uas emd ztKnope .rhbecta slA nnda kzur vor erd epsHaualezbit Sagrkernte tzsee,nite so sdsa mna ukma hmre eseni daHn vro emd seGchit ehsgene ,ath nwera irw gazn von edr Rlole udn nsestmu chno iwze rGeegotne vro red sauPe i.nnhehnme irW arnew snu reba gsikeewnse zu cre.shi

aln

x