Haßloch RHEINPFALZ Plus Artikel Das „Theater im Hof“ lädt ins „Kaffeehaus“

Pralles Leben unter südlicher Sonne: (von links) Ronja Zabler (Trappolina), Yannic Stein (Ridolfo), Max Erdmann (Eugenio), Marle
Pralles Leben unter südlicher Sonne: (von links) Ronja Zabler (Trappolina), Yannic Stein (Ridolfo), Max Erdmann (Eugenio), Marlene Mildenberg (Vittoria), Frida Weiss (Lisaura), Daniela Böhm (Ersatz für Donna Marzia ), Belinda Endres (Placida) und Rafael Jung (Leandro) zoffen sich auf der Piazza.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die turbulente Komödie „Das Kaffeehaus“ des venezianischen Dichters Carlo Goldoni hat sich das Haßlocher „Theater im Hof“ in diesem Jahr als Sommerstück ausgewählt. Es ist eines, bei dem es viel zu lachen gibt, aber auch das Doppelbödige, die Schattenseiten des Lebens stets präsent sind – sowie deutsche Touristen in besockten Sandalen.

Von ihrem prominenten Platz im Zentrum des Arrangements von Bistrogarnituren schlürft Donna Marzia – sonnenbebrillt, in bodenlanges Rot gewandet und beschirmt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

von eemin danreagW von tuH dn&;sha ilel&c;hgsmusun eihnr ;fCvfeaaegr& taLt.e nUd tnstlsulaem&; bdeai so ne ptasnas nie eansrwedb Gnesptsi vno ,inclteeheSi ;gMmtuuglazseinn,& &lule;numb ellentUn,eugtnrs tmi nieem tWr:o htaTscr asu mhrei luqnoeeten M.denu tSeittf tmiad ,rwunVierrg eibegtr kliegcrnVewnu ohen endE. ehomc&brdeqiSsuolm; ebLen fua ernei zaiaPz ttiemn in edeni!gV eHri nlraepl tg,Aall Le,bie rt,geBu tmc&lf;seuhGa, uhritfsecE anhd&s; uzkr: ngkVucenreliw laels tAr &aal,udeuonridef;nq rsrktieataihcre edr etcheuDs taalgTrveerhe eid 1570 arltm&euureffgu;uh i;Kmleooud&m sq;&aDobud fsKueoehul,a&;fdqa und naDno izMara tsi bei smidee nnbute eewebG gchliemsa dei ipneSn mi tNze.

llAse nreoktrtznei chsi fua emeni eznginei rCztaaloPl nloidoG 0717( sib 319,)7 rneie erd Mrtseei auf end rnSuep erd ddeoamq&miu;Cbo suel&rldqqdeatu;;r,l&oo fschu sad trbeluunet iesspltuL um reIgunnr dun grWnrneiu mi Aaltgl der irenbr&ucumehl;gl lltscaGeefsh um die titMe dse 1.8 hJr.nudthera Es hegt mu ogcerislhhzit enkeil erg,tm&luBe;ru eeEe,brhcrh cebihwlei Tngedu ndu uach nei ceisbnhs sreLat s&hadn; end Sffto ,eneb asu dem d

x