Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Carsharing für drei Weindörfer gebilligt

In den Weindörfern entstehen auch Ladesäulen.
In den Weindörfern entstehen auch Ladesäulen.

Der Stadtrat hat das Carsharing-Angebot eines baden-württembergischen Unternehmens für Lachen-Speyerdorf, Duttweiler und Königsbach angenommen. Zuvor wollte die FWG aber wissen, ob die Stadtwerke darin eine Konkurrenz sehen.

Von „einem sehr guten Angebot“ sprach Oberbürgermeister Marc Weigel (FWG) im Stadtrat mit Blick auf die Pläne der deer GmbH, einer Tochter der Energie Calw GmbH. Das Unternehmen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

lliw aganshCrir ni fy-Saceoerne,dLrhp uhnbgsoclKmi&;a nud uDteitewlr .nubfaaue au&m;lDufr olls in den ider Oernt oewsi am bHoaptnahufh nei g-nWEae (WV I,.3D 035 Kreteomli weci)hiReet etotisnirta erdnew sowie ej iene negeei amdauL&eeusll; mti wzie nnetpakuedL (22 Kiwtot.la) ieD tSatd sums dmf&a

x