Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Kleiner Würfel sorgt für saubere Luft

Patentiert: der ProxiCube.
Patentiert: der ProxiCube.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das Kompetenzzentrum Cemos (Center for Mass Spectrometry and Optical Spectroscopy) der Hochschule Mannheim entwickelt derzeit ein handliches System für die Messung von Aerosolen in Innenräumen. Dieses könnte schon in nächster Zeit etwa in Mannheimer Schulen zum Einsatz kommen.

Aerosole aus der Atemluft gelten als größter Risikofaktor für eine Infektion mit dem Coronavirus. Besonders in schlecht belüfteten Innenräumen besteht insbesondere im Winter

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

edi feGra,h dass ichs eid iewnngiz poue;Thrmc&fnl aus der leftAumt mlseanm nud sda uVirs nteievbrer nasd&h; bsehlaw mtlretlieewi na neeilv timhl&nonuflceef; renOt ndu rov lemla an Sluhecn steegrn &fnetsmk;ztenluugpoLu g.eteln

bAre auch eib eidsme nhVgreeo ngege eeni giArteubsun sed ruiVs ebilebn gFaenr fno.fe Its edr aRum iikwrchl ur&uglncidm;hl ugneg tluu;e&fmgetl nwdeor? Ab annw rdiw ide Aotrkaentnloznroesoi ?ktcihirs annK nam es cithn dohc wage,n ads nesrFet hocn neei elWei nshscgloees zu thaeln? Fmorr-oesecCsh amsohT elhuf&mac;rS hta hsic dieens nFrgae llegtest nud ein nvo mhi rvo nneigie nhJrea tim wtstelenckie eiri,setreatbetbnebe srberaagt t;Ga&urmle zru istsebuFgesamunn zkearrhnud uz ieemn reeeo-rtlosktoAD bugtu.aem

p;Urlrcumhgilun&s thecadg zru gale&sFumassuiefSuhnnbre;tmc hat baide fua ennei nseroS girmcee;ufluruz,gnk&f edr ruumplgush;crli&n ml;u&fur ide mtguminBse onv eaboeozesntkitnuFnrtnian tcheadg raw. r;eo&Dbdqu Senros ahtmc nnkeie Ucstirenhde hcniwsez inaabpektulrSt dun eiwnnzgi .;&stlekiueopfsFltmigusrn rE mza;ul&htl seejd hienlceT zwnisceh 300 aoeetrNmnn nud zhne oeenriMktmr el;&am

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x