Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Unimedizin: Technik ermöglicht digitalen Blick in den Körper

Das von Siemens Healthineers entwickelte photonenzählende CT-Gerät ist seit Sommer vergangenen Jahres für Europa und USA zugelas
Das von Siemens Healthineers entwickelte photonenzählende CT-Gerät ist seit Sommer vergangenen Jahres für Europa und USA zugelassen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Entwicklung von der Glühbirne zur LED-Lampe oder vom Röhrenfernseher zum hochauflösenden Flachbildschirm – diese Vergleiche haben Fachleute beim neuen Computertomographen an der Universitätsmedizin Mannheim gezogen. Das Gerät liefere bei geringerer Strahlendosis genauere Bilder – und ist für eine Patientengruppe besonders geeignet.

„An der Universitätsmedizin Mannheim steht das einzige Gerät in der Metropolregion Rhein-Neckar“, erklärte Thomas Seiler von Siemens Healthineers –

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

edm elnrtwEkic esd zhsMu-c.otginhTidpHeek-dir ndU se tbig cnho eien teieerw eetdoesnhi:rB Zmemasun tmi ned linkikniUne ;inuulgm&Tben dnu uegirFbr edlibt ehnnaiMm ads ttewwlie ienzgei mnKuooirts um&;urlf Cgourrpohiamtoetpem (CT,) ads dei tegnnaonse neohoPtgnonoetiohiClgcTun-- itnzese.t

aeDib hnldaet se shic mu nei rebuko,prVdntej aebnrnlih esedsn mttmiebse tPennpuenpegirta tmi dme Zile eeesevrrrtbs iotisakDng ndu tienrirffzeee eurrVsgngo sutrntuech r.enewd ufA fnaisstchhsleecrwi enbeE nlsole hnca usAtnfku edr entiiBeletg uretn mdeanre Mndeteho uaf sasiB vno utKihmernlucs&;l ntlIlzegnie tceeeiniwtkwrlte edrenw an&;shd ehcte ure,oufadhnnrlcgsngG ewi sei neeotb.n iDe iAterb des ontriKuossm m;eo&drlfrtu dsa nLda dbeu;n-mem&BulWtrgraet tmi rdun m&uffl;un nliinMloe u.orE

ksFou ufa rKennid reD orttdaSn Mniahmen tusrsikefo hisc tlau &icrmleuh;mlztA eirorktD uJnuHnse-rglma;& eHenns fua dei egntsUucunrh onv Kr.inden Deesi eepeptniPtnrgau etoiirferp ovm tniueerang TC tihcn urn bahles,d weli se eib grrrgienee Sldhntoiarses ruaneeeg dun nkecrttsaoehierr reliBd eeer.lfi hln&cibsl;iez;dhugEqcli&sio Pogieitiorsunn ssmu erd tntaPie ihcn

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x