Boxen RHEINPFALZ Plus Artikel Spannung in der Eberthalle ist programmiert

Zwei der Hauptprotagonisten des Kampfabends: Ahmad Ali (links) und Leon Bauer.
Zwei der Hauptprotagonisten des Kampfabends: Ahmad Ali (links) und Leon Bauer.

Rainer Gottwald ist in der Boxszene kein Unbekannter. Der Promotor will Ludwigshafen wieder zu einem festen Ort für das internationale Boxen machen. Nun steht die nächste Box-Nacht mit Lokalmatadoren an.

Am kommenden Samstag steht die Friedrich-Ebert-Halle ganz im Zeichen von fünf Titelkämpfen um die begehrten Gürtel der jeweiligen Box-Verbände. Dazu kommen noch sechs Paarungen im Vorprogramm.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nEi esandnnrpe mdnKebaafp tsi eioovpmarr.gmtrr Acuh s,lbdaeh liew deir lrla;euzmf&P n,gusJ drutanre ide ontLaakdmloaer dhAma lAi nud uiseynH aknCrai esiow red pm;ladeuzl;ufr&&lSum oeLn Beura mu eid rghnbeeet E-M dnu uM&lWm-Greu;lt rde wjeeiingel ebunadVme;&lr ni nde gnRi geneh rnweed. Dei

x