Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Sensationelles Tor aus 70 Metern im Oberliga-Spiel des FC Arminia Ludwigshafen

Arminias Marc Ehmann (rechts) schlägt den Ball aus der Gefahrenzone. Der 19-Jährige spielte überragend. Foto: KUNZ
Arminias Marc Ehmann (rechts) schlägt den Ball aus der Gefahrenzone. Der 19-Jährige spielte überragend.

Oberligist FC Arminia Ludwigshafen bleibt in der Spur und hat mit dem 2:1-Erfolg gegen den FC Karbach im dritten Spiel seinen zweiten Saisonsieg eingefahren. Die Gastgeber hätten allerdings viel früher alles klar machen müssen. Für den spektakulären Höhepunkt der Partie sorgte allerdings ein Karbacher.

LUDWIGSHAFEN.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Es eifl ied 6.5 n.etuMi niE io&zels;gtirsF ;fluur&m dei st;ema&ulG in neder uae;llf&tHm tilepes udac;&Aetnre rxMa rzuk hnca .onrve peirMltsei Miixalmina kunJ soptpte dei eulgK tim mde glzsi;,F&u und xrMa mak itm lAfnau und ondrtene nde Ball in thnRuigc -imAnrri.oaT rDe ienergvdtenIrien

x