Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Regionalliga: Wie die C-Jugend des Ludwigshafener SC in die Rückrunde startet

5fade000a71cff00

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In der C-Junioren-Regionalliga überwintert der Ludwigshafener SC auf Tabellenplatz neun. Die Abstiegsgefahr ist noch nicht komplett gebannt, dennoch können die Rot-Weissen vor der Rückserie entspannt sein.

Die Halbzeitbilanz sieht Trainer Jeffrey Amoako aus zweierlei Blickwinkeln. Der 29-jährige Coach, ein Bruder der beiden LSC-Eigengewächse Dominik (21) und Martin (20), die in der Rückserie

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

fl;uru&m dne negieinstLdasl SAV liuhi&&mumzsng;e;lFgo nfluua,aef rittehcs lz;s&huncmuta ide stniieovp Aesptek :eraush ;uqMbtod&i red tlgkwnEucin der nJsgu bni cih erhs nufe.zeird aMn msus eken,nbed dsas erekni onv hnine ourzv R-goinlea rdeo Vnlaaiergsbd lsepgiet .aht elAl mnkae asu der nldsgiLaea dreo usa ohnc efeiernt ln.qe;d&Kaoslus asW die Ptesauntubuek batgn,elna ies seawt emhr ucmlmhi;&lgo se,geewn atsg edr irearn.T Dsa pPeeksnuottlr uzm nau&bmTf;teleolllze,wn dre ,agbstiet rttamleug;b& hessc hZ&;a.lmreul

aD der SCL in eesdim ihAreltreescb edewnhtieg uaf hmfnangancessnaragtJh ,testz sti ein &tgrindauel;sm uNfuaebau nvelnt;&uomo.n In dre esiinerH &;ehleugromt nur nei Atruke asu mde ejnngu arhgaJng uzm liagaRad.reognklei In ecdvseneenhir ingricsntishagSutn f;uumlr& ipleeSr esd hJggransa 1020 lsolen ueen Tlntaee kcdentet erde.nw &Flru;um dei &ieeusRc;mlurk ath nam bisteer alPu zOeeas, dne ugincthew m;rT&goerulja onv Laegidsilsnt GF 08 Mrtusedattt the,log edr ide &tl;ucszihrmtTlesenou erd Liga ua;rtf.mulnh& ;ieldu&Amesrzg mmtko dre erkats epesiflrviDeesn fnSioa razaaL vmo linuieesuldStOgm&;-rb

x