Vorderpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Preis-Check auf Weihnachtsmärkten: Keine Currywurst unter fünf Euro

In diesem Jahr gibt es ein Riesenrad auf dem Ludwigshafener Weihnachtsmarkt.
In diesem Jahr gibt es ein Riesenrad auf dem Ludwigshafener Weihnachtsmarkt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wer sich auf einem Weihnachtsmarkt in der Vorderpfalz eine Bratwurst oder eine Portion Pommes gönnt, muss tiefer in die Tasche greifen als in den Vorjahren. Der Glühweinpreis ist einigermaßen stabil geblieben. Ein Preischeck auf den Märkten in Ludwigshafen, Speyer und Frankenthal.

LU: Zwei Standorte, ähnliche Preise

Der Glühweinpreis auf dem Ludwigshafener Weihnachtsmarkt liegt auf dem Vor-Corona-Niveau. „Wir haben zuletzt vor drei Jahren aufgeschlagen“,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tasg Tmasho brgeeHz,rre eVdrtzoirsen dse altrshelerSaenedvsbuc mPl;eafu&zrl d.uBn Shtreei lazneh die nKednu mi Bnduferdo am rleienBr Ptazl udrch eid kBan ,053 uEor &mfuul;r neei aessT ewn&iGu;umlhl nsha&d; laeg ob or,t ziieg&;swl erod cahu csraut.&e;oe nWd&bqou;ne mna se hintc so ueret mctha, nrkenit ied tuLee acuh chon nneei wl&qtde;ieozu,n menit .beerergzHr sDie tautltsimbge;& mThosa orMh sau nheMni,am red seineg &lrumfu; edn uhn;iGlewl&um lu;&brume die ;mlurkec&uB komtm. oedH&ibuqr; in red aPlzf htetac man ebne ehmr fau eid ile;ut&duli&qmaalWt;qu.on iDe tMaukem;r&l in nihaenmM abhe re esdahbl nhocs vro Corano mauk hnoc ebuths.c &asobqu;Dd ehnzciet edhLufgainsw uqd,a&ol;us fteeur ishc eebHrzergr um&lurb;e erzeuednif aml;e&tsG.u

Dei llreu&fam;Pz trtuBsarw mi lemou;nr&tchB rum;fl&u 045, ourE orde hcua dei twCrsuyrru u&f;umlr 05,5 ruoE neeigl egignhen eetertilimlw im rgoneebehen tPr.emsseenig &F;umulr edn rseogig;&nlz Hnugre tigb se ufa mde tkthrWsaaimcenh iubqneo&den; behaln reeMt wrqBl;uartutso&d &ulrfm;u hssce urEo mi Btatg.eue eDi tinPoro eosPmm sit afu me

x