Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Per Sprachnachricht gefeuert

In Dansenberg bestens bekannt: Kai Christmann war von 2009 bis 2015 Coach beim TuS.
In Dansenberg bestens bekannt: Kai Christmann war von 2009 bis 2015 Coach beim TuS.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Paukenschlag beim TuS Dansenberg: Der Handall-Drittligist, Ligarivale des TV Hochdorf, hat sich wenige Wochen vor dem Start in die neue Saison von seinem Cheftrainer Steffen Ecker getrennt. Nachfolger wird Kai Christmann, der bei den Westpfälzern von 2009 bis 2015 das Kommando hatte.

Steffen Ecker hatte die Mannschaft vor zwei Jahren übernommen und in seiner ersten Saison als Cheftrainer in der Dritten Liga Süd auf den dritten Platz geführt. Bis zum vorzeitigen pandemiebedingten

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

bcAhrbu erd egvegrnenan saioSn r;lenm&fuuht eid mlr;&eztupelsWaf tmi rdie eSngie sau redi lneiSpe die bleaeTl an. nI rde drseiugtesunfA amk eid saannMhtfc rmeluub&; die upnaspeerGhp itchn ,nuahis wsa rEekc nnu heocnW arules&t;pm muz i&shamunVler;gn w.rdue

hbdq&c;uoI eahb sad &h;,ullfGuem dass die snactnfhMa sib zlttzue vllo hertin mir tsdan und &elahum;tt ise genre itieenwrh airtt.ienr erDah akm ied ugnennTr rum&fu;l ihmc zu eeidsm pnktuiZte tntmei in der egioubVerntr rdshaucu surhadlbureec.m&;n Veli hrem nank hci dzau kelulta ihnct a;,elnu&qdogs lsettl eckEr .kalr Am atgnnoS ebha er itm red shnfanactM rtretaiin nud im sshucnslA meigemans tmi rih ied esbrreDngaen rwKee cb.huste noV enesir rneltilgsFeu ehba er ndan am oMnegr adnhca aiv nchhcatcaihrprS eafrhner. ebs:nrdeA mamenTagrea edaAxlren chSti.mt

bhAdeiqebcnd&uons; qd&lendosiodls&;namuqtun;heeobizuatu;&cSl w,ra rtneu edi eetnbs riev tfancehnnaMs zu o.kenmm Das atgl hacu mrf;&ulu ide regusiteud,snAf ni red iwr es tichn afst,fhcne nus &uulr;fm die duncshweieZnr uz uni.ifreiqzeal rodsseBne r&aua;lsmtwus elh;ntmuttsce&ua ide atMcaf.hsnn

x