Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Neuer Standort fürs Landesimpfzentrum

Soll nach dem Willen der Stadtverwaltung schon bald Räume zum Impfen zur Verfügung stellen: der Pfalzbau.
Soll nach dem Willen der Stadtverwaltung schon bald Räume zum Impfen zur Verfügung stellen: der Pfalzbau.

Noch ist nichts entschieden, doch wenn es nach der Stadtverwaltung geht, wird das Landesimpfzentrum schon bald von der Walzmühle in Räume des Pfalzbaus umziehen. Abstimmen soll darüber der Stadtrat auf seiner nächsten Sitzung Ende April. Doch eigentlich haben die Politiker kaum eine andere Wahl, als zuzustimmen.

Die Kosten der Corona-Impfzentren werden bis zum Jahresende von Bund und Ländern weiter finanziert.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

arfDua aehnb hsic Brelukdannezs laOf olzSch )PS(D udn die ngrchifeRgeesus der dale;urLm&n ovr einewgn ganeT eng.itgei asDs nhca rhmie nllWei eennpremhdetscd auhc dsa inrgsueadhfewL rfmansemetuLndpi sbi denE 2202 in eiertBb t,eblbi daran ;ullatss&m dei twSltagenurdvta uaf agnefAr rde PIAHRZNFLE ninkee

x