Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Meister des Kleinen: „Wort und Wein“ im Pfalzbau zu Johann Peter Hebel

Das Bild von Johann Peter Hebel ziert die Etiketten einer Sonderedition von Weinen aus dem Markgräfler Land. Die Weine wurden zu
Das Bild von Johann Peter Hebel ziert die Etiketten einer Sonderedition von Weinen aus dem Markgräfler Land. Die Weine wurden zu Hebels 250. Geburtstag aus Trauben gekeltert, die an Orten seines Wirkens gewachsen sind.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In Karlsruhe, wo er gewirkt hat, und in Schwetzingen, wo er begraben liegt, sind dem Dichter und Schriftsteller Johann Peter Hebel Denkmäler errichtet. Die erste Veranstaltung von „Wort und Wein“ in diesem Jahr im Ludwigshafener Theater im Pfalzbau war diesem Meister der kleinen Form gewidmet.Die

Prominenter Gast bei der Gesprächsrunde zu Musik und einem guten Tropfen war der Karlsruher Literaturwissenschaftler und Hebel-Experte Jan Knopf. „Hausfreund Hebel“ nannte sich die kurzweilige

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

snegruVntatla &b;elmuur ennie oersnkmoiohctfninsn Kaskilsre edr hetucdnse .uLrttaire

sAl zraFn peoJsh Gal,l ein seh,cWifaslrenst edr itnmee, usa red dm;Sc&muearloflh sCegkecaraihtnhntfeare ibteelna zu ;unnlnkome&, cnah ndaeB am,k eugbctthteea re acuh eeH.bl eaiDb lols re taews U&rsacmehsvnnielul;dt wei eoue&u;gbqnmdin rtksa ;eudibl&oedqlguats mlreugetm hnb.ea nDaiaufrh beelH rfega:nd ou&dabq;Ds osaodgqn;reb&ilu?D aelWtr n,neBajmi rde ied neotAkde bmlue;&ur end rhmelcfpo&;uS dse ludeeriZfndre udn aeedrrn rihicthsrzlgeo gernFiu ma eandR edr elcfshtelaGs eirebigg urfeegigffan tha, hueg;etrmo&l oseben zu dne eenwBnuerrd sed hetriscD eiw tEnsr ocB,lh oTedorh W. ,rodAno iratnM gegHreide ndu reBt h.teBrc uZ eBrch,t dme cDtheir red Khbug;qtqeidn,ccanerd&lsl&eoueoh;d akm Jan npK,fo reetiL dre eesiltlAsrebt loterBt rhetcB in ,rrKalseuh ;l&urubem elbHe.

foEglr ieb eselsLrAn ntdtuSe ni ,&eGin;lmgttoun wei er ztjet mi lh;ceumsaG&pr mit dIettnann Timnla cGhesr tl,ahrelmzeu;& bhea er ieb med rizhecSew lAfdo Mcshgu ein emriSan umlrue&b; edn 1706 ni esBla ogeeenrbn ehiDcrt bhesuct. asD taremhteaefsR &bur

x