Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Landesliga: FSV Schifferstadt muss in Alzey nachsitzen

Wieder im Lauftraining: FSV-Akteur Michael Nett (rechts).
Wieder im Lauftraining: FSV-Akteur Michael Nett (rechts).

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Eine Woche vor dem regulären Rückrundenstart in der Fußball-Landesliga Ost holt der FSV Schifferstadt am Samstag, 14.30 Uhr, die Ende November ausgefallene Begegnung beim abstiegsgefährdeten Tabellen-13. RWO Alzey nach.

Nicht ausgeschlossen, dass der FSV Schifferstadt (34 Zähler) als Tabellenführer der Fußball-Landesliga in die Rückserie geht. Denn einen Tag nach seinem Duell in Alzey stehen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

chis tzeternirSipe fBV mhoneBide ()53 ndu orrglefeV SV hmlg&ebBr;uluec 4(3) u&.egmu;reegnbl tgSei fhadStifetrcs dun itgb es mi Teolppsi ine smRe,i dnan ra&n;wlmue die aiiBl;nls&-eWgeuz der neeu m.sriPu hcDo vadon lliw Teirrna sohtCirhp rMleh nihtcs swse:ni &qboneiu;Ed teeeunellv ernbguuelafl&;ulhTmn radf mna chnti .ler&nerewuumbb;te rtdezoTm tis ide encCha aduafr eine oit&tMniqaslpsdtur.izve;oo sefeJnldal nakn cish dre VFS mit emnei Sgei ni lyezA evbuteersnraSlt .noleh Dsa ;aem&urwl giw,ihct nden snhoc ma 1. l&mzMaru; ruzkene dei euegBcllrherb&um; na der Pdoeitehr afu.

totgteibnmurdu&qDiSdneosebna;m ertsne ride rePtani nbhea se ni chis udn nids enie ongtSamtdnrstmbu.ie Ztreus efrftne wir aeziwml auf nniee gAbneankstiidsteda im lsewiej rsente Seilp hcan mniee Tseelehc.rwrian naDn tomkm nei td,ladtadniielou&qkT; tlcibk erd aCcho roausv. suA iseedm eDkprcriae eenshbcduat erso,uhuanezkmm tis neei fgabrluaee.kseHu nI eAlzy reetuhe nEes votSci las Sneearirpeltir an. reD imgu8;-ahe&3jrl ncobhssie ngvreInteeiirnde hta ubeu&lmr; 030 lbaOieeeprlgis tebttrisne ndu arw eturn dmnreea evlei Jearh ta;lugtrui&emsLsrgne ibe aaissH

x