Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Kurfürstliche Erfolgsgeschichte: Dank Einwanderer ging es aufwärts

Mit ihm ging es aufwärts in Mannheim: Kurfürst Karl I. Ludwig.
Mit ihm ging es aufwärts in Mannheim: Kurfürst Karl I. Ludwig.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Karl I. Ludwig von der Pfalz ist einer der Stadtgründer Mannheims. Die Kurpfälzer Meile der Innovationen würdigt den Kurfürsten, der nach dem Dreißigjährigen Krieg für einen Aufschwung sorgte.

Die Kurpfälzer Meile der Innovationen vor dem Mannheimer Barockschloss ist vom gleichnamigen Verein um eine weitere Bronzetafel ergänzt worden. Gewürdigt werden sollen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dEnerrif ndu ctEkednre sbeone wie ienednj,gei deern senutLineg ufa lllktueurme oerd tlcfshihpntoseseclilgeas teGeib ni edn gergaennevn tedeJnnhahurr n&dalgu;rpem rm&f;uul die nigeoR n.raew nuN irwd rtod cahu na utsmru;&flrKu raKl .I gwuLdi onv rde lzafP auf renie mi sre&guBeu;lrmtig esslingene

x