Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Friesenheimer Hofflohmarkt: Edle Steine und allerlei anderes Verführerisches

Anke Thomas (rechts) und ihre Freundin Steffi vor dem gemeinsamen Stand mit Edelsteinen und Salzlampen.
Anke Thomas (rechts) und ihre Freundin Steffi vor dem gemeinsamen Stand mit Edelsteinen und Salzlampen.

„Sag deinem Nachbarn Bescheid und motiviere weitere Teilnehmer“, rufen die ehrenamtlichen Organisatorinnen Jenny Hoock und Stefanie Börger zum Mitmachen auf. Es hat funktioniert: 210 Anmeldungen sind eingegangen, mehr als zuvor. Der Stadtteil wurde beim Hofflohmarkt am Samstag zwischen 13 und 17 Uhr das sechste Mal zum Ort des Stöberns und Entdeckens.

In einem grünen Kasten liegt der Bestseller „Das Wunder des Augenblicks“ des amerikanischen Erfolgsautors Nicholas Sparks. Die Verführung des Augenblicks ist gewissermaßen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ads knrolzptfeEsgo nvo lnFta&.u;mrhokeml r&eu;htVmflur dwener evlie Buhceser teaw ovn nde ietEdnnslee, dei nkeA somhTa ufa eimrh Hfo ekarut:fv nbut und nutorgende egenil ise ni thScnclhae auf den plkeetngaapfu .heTicns d;seeid&qnbutEleo dnis neei siriletlpeu nud emantoioel eieggeelAn.hnt cehnMa a,

x