Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Ein Kampf der Superlative: Die 5. Kunstweltmeisterschaft im Hack-Museum

Die Finalisten: Helmut van der Buchholz vs. Rhea Lippenstift.
Die Finalisten: Helmut van der Buchholz vs. Rhea Lippenstift.

Dieser Sport-Sommer verspricht ein Sommer der Superlative zu werden: Leichtathletik-EM in Rom, Fußball-Europameisterschaft in Deutschland, Olympische Spiele in Paris. Die Krone setzte dem jedoch die Kunst-WM am Samstag im Ludwigshafener Wilhelm-Hack-Museum auf.

Stefanie Kleinsorge, die Leiterin des Fachbereichs Kultur, wusste, was sie tat, als sie die feierliche Eröffnung des Ludwigshafener Kultursommers mit der Kunst-WM zusammenfallen ließ. Sie bedauerte

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rnu, dass kmtudesMeurrois eRceu&;anet Zehilcn es hir inhct larubet ae,hb mti rneie alFekc zuafnl.ineue siB .03 eSer,etbmp &gilkmnt;dueu esi an, etanrerw truKebeueisllfns ni duLgaenfsiwh 50 snaeVagetnlunr.t Dem gensiiEr sm,neeagsne turg ied ctlnaieeFchirribhees hscuTheurn ndu wra ni ieen eiergsi i&

x