Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Die größten Konzerte bis zum Jahresende

50 Cent
50 Cent

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

KISS und Helene Fischer, Pur und die Red Hot Chili Peppers, Apache 207 und Jan Delay: Viele Rock- und Popstars konnte man in den vergangenen Monaten in Mannheim erleben. Jetzt legen die großen Veranstaltungshäuser SAP-Arena und Rosengarten beim Konzertprogramm eine Sommerpause ein. Weiter geht es Ende September – mit dem Auftritt eines Unverwüstlichen.

„Alte Haudegen“ – unter dieser Überschrift könnte man das Konzertprogramm der letzten gut drei Monate des Jahres 2023 zusammenfassen. Zumindest, wenn man sich die beiden

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ugrl&tems&i;ogzln; notlsaltcrsiogVnunstaea der tdtaS tshc,anua ArPnaAS-e dnu gnseaen.trRo Hier ewi otdr erntet issl&lgilceuihzchs;a tu;lesl&muKrn d(un eine ru;ietl)Kmnu&nls uaf, dei hsocn tsei eelvni erhaJ,n ezJahnrethn ,arg mi secu&haGfltm; ni.sd eWr ule,&;mnerjgu tennenkraube edor u;el&gejumrn dnu ertnbuknanee tAcs bleeren wl,il idwr ni nde oePragrnmm nov ovr elalm ltopiCa ndu tAler rweaFheceu rhee i;dmun&lguf w.nered

Vno RastCsaE-paot- sbi rIlpenAocnk red neaPrSAA- tdnee eid sommhcelrie Keneraptsuzo ma Sag,tmsa 23. bpSet,mere itm nieme rtuifttA der nn;sgdbnuqeoi&ed F&;w;u&lnlmloeloheqdu rDieet mshTao K.nuh reD nanM ist ine lhema;noun:mP& iSet satf 03 rehaJn etpisl re eiesn ieiigenlgewln nnoerovCsvreei ovn ghecSalnr dre 91-rae0J7erh ndu rieterch dmtai enraboff eimmr nohc eielv sce.enhnM ulnAlchh&i;m enlga im mschGltu;&aef sit erd ilenaehtciis eTrno areAdn ,llocBie red einnes gnm&r;elolg;is&tuz Hit Ti&dqmeb;ou to aSy &oylobddGqeou; im teDtu tim haraS nagirBtmh 9196 tehta. Er tkomm ma mSstgaa, .14 eotbkO,r in edi P-SrnaA,Ae ncmadhe asd ezortKn ziwaeml hnevbsecro woerdn .rwa niEe onv nu;&fufml woshS

x