Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Cat Stevens-Story erzählt Biografie des Künstlers in 24 Songs im Capitol

Das Cover-Trio erzählt das Leben von Cat Stevens anhand von Songs und Anekdoten.
Das Cover-Trio erzählt das Leben von Cat Stevens anhand von Songs und Anekdoten.

Hits wie „Morning Has Broken“ und „Father & Son“ machten ihn zum Superstar. Doch auf den Welterfolg folgte der Rückzug. Mit der „Cat Stevens Story“ wird in der Casino-Bar des Capitols das bewegte Leben des legendären Singer-Songwriters erzählt, aber auch kritische Töne angestimmt.

Für gewöhnlich schlüpfen sie als „Twenty Legends“ in die Rolle der Beatles, imitierten die Rolling Stones oder singen wie Sting, Bob Dylan oder

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

inrecP. buhc;&Iqdo nakn cuah Jeo ckrCoe rdeo icnaJe n&pl;uqo,Jodil satg dre kMueirs nadiAr .czwShart Dhco lsa re rov ue;&mlbur 20 renJha ohdoqodM&odqsaw;&lo;unub onv aCt Snveets n,masettim rwa weast .ndrsea doub;q&rE gnkla sine uz ines eiw ads ;Ogiiolnldar,q&u &lvuraretm; iesn

x