Gewichtheben RHEINPFALZ Plus Artikel Bundesliga: AC Mutterstadt plant Sieg gegen Rivalen aus Speyer

Freudensprung: Auch gegen Speyer will Nina Schroth für Mutterstadt möglichst viele Relativpunkte holen.
Freudensprung: Auch gegen Speyer will Nina Schroth für Mutterstadt möglichst viele Relativpunkte holen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Gleich zum Saisonauftakt winkt dem AC Mutterstadt im Heimkampf das Bundesliga-Derby gegen den AV 03 Speyer. Eine AC-Heberin freut sich auf das Duell und spricht über ihre Ziele.

Seit 2012 geht Nina Schroth schon an das Eisen für den AC 1892 Mutterstadt. Derbys sind für die mehrfache deutsche Meisterin und Nationalheberin mittlerweile Routine. Aber nehmen immer einen besonderen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

lewntrSteel n.ie Htuee denbA wertaert dre ACM lam rewide nde flrvPnilazea AV 30 pryeSe 19( rU)h.

bs&Dod;uqa sit eesstnmi enie geen eist.K deJe flSeatf wlli dsa lgtsuredeiePl geiwnn.en cIh h,ffoe sasd irw ma neEd ide asNe rveon bnhe.a ereJd hecrsuV annk μebrlu gieS erdo edgaeeirNl qece,ut;diehdsonnl& rrvsiehtpc Shrtcoh edn Gthbcwfeheresnai nenei sebuoinh;deq&&;lgiz ;anolqdzu&T ni dre -l.HlaCeA

ME in VeiceorhtwRie eerin hcWoe lehot hsci ied er&lmgei;gubut cSeorrnehi-aypndeerLf hienr ruhnnme .15 thdeuncse tlee.reiMistt In Dealhtucsdn tha edi ljgm32r&a;hue-i tAnhteli ieenk oerKkrnuzn zu h;uulte&.fcmnr sul&hl;eomuM pectnpash ihsc rhcothS mit 95 gk le(i)&iRnzsge; dnu 411 kg ti&Se(sg;lnoz) ieerwd die Motnierekres. notnataIielnr eh&nglnmu;a ide nTubrea ;ulur&fm ide noisEiptrraeuem nvo 2091 udn nrEmzspiua-eireeotVi R)lsni&e(;egzi nov 2102 dohcej &oh;.rlhmeu hrI rcpilrhseot uaTmr mrfu;u&l edi anlmeiheT bei erd pdelmyOai im cnelsuhna&;tm rhJa drwi ihcs eid urkfaBuaknfa holw hticn urlle&muefnl; nnuekl.&;nmo ubhqd;c&Io bin ad ileis.rascht Es rnifaieulizqe cshi rnu ide esnter zenh ni dre i.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x