Interview RHEINPFALZ Plus Artikel „Bei mir müssen sich alle bewegen“: Interview mit Alex Christensen

Mitreißend: DJ und Komponist Alex Christensen.
Mitreißend: DJ und Komponist Alex Christensen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Mit einer Neuinterpretation von „U96 – Das Boot“ tauchte Alex Christensen in der internationalen Techno-Szene auf. Jetzt ist er mit großem Orchester und Hits der 80er und 90er auf Tour, die auch in Mannheim anlegt. Was die Zuhörer dann erwartet, darüber hat Gereon Hoffmann mit dem Musiker gesprochen.

Herr Christensen, warum spielen sie 80er und 90er-Electro Dance Music mit Orchester?
Ich habe schon fünf Alben gemacht und gezeigt, wie überragend dieses Songs

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

inds nud wei sei winekr tim grsmze;&olgi csr.Oetreh irW enunnl;mo&k dei soSgn ahrdudc gazn sdenar rnbe.ele hIc bni ttoal s,lotz ssad chi amidt uzm ezewnti alM ufa Toru bni.

erW aht die eremhenar-AsOtctsrregn bIheg?chcrieens mecha ties 24 rJhnea rhskOtrumcesei ;urflmu& ulaP a,nAk eeenlH erhcsiF nud earden Sa.srt mfurD;l&au emcah hci eDosm mit hzistySeenr am tmpoCeur dun elssa iedes Ieedn ovn grereanuArn cnhteo.erirres rMi sti iwtghic, wei dsa t,lgnki ihc smus dsa aj uach iut&aeepmennrsl;r.

Es gtbi die ose,Gorv dei dsni se,nselezli nnda okmtm tOrheecsr uazd. Wie theg ?Orsstecdeahr ba eienr wnseegsi go;r&eusGi;&mlzl itgknl srhe e.eld Bei mri osll dsa auch thicn run tTeepa se,in nerdnos cih nbrieg ucha sMruike uzm loSo enslep.i lufarDum;& pscheer ihc die egeiemrdtiOhtecrlsr a.n cIh shee das reternmgAna und sinee armn&uasnotet;Pil asl ueevR dun nahttglUrneu. Bei mir usn;summel& cihs auhc alel b,ewgnee chua fua edr ;nuBu&le.mh

Wie ghte das im bshlteunet ,aKaetorsnzl im uDmaPslu?bki rnsehuvec rwi dhan;s& ebra se tsi srceh.w Es tshene cnah iez-dewri Sgson itcglnhiee eall ohsnc ufa ned m;l&lehu.tSnu Das i

x