Interview RHEINPFALZ Plus Artikel BASF-Unglück 2016: Der Werkleiter zur Schuldfrage

Löscharbeiten am Landeshafen Nord am 17. Oktober 2016 – vom Landweg und vom Wasser. Die Rauchwolke infolge der Explosionen war w
Löscharbeiten am Landeshafen Nord am 17. Oktober 2016 – vom Landweg und vom Wasser. Die Rauchwolke infolge der Explosionen war weithin sichtbar.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Fünf Todesopfer, Dutzende Verletzte – der Schock saß tief. Am 17. Oktober jährt sich das BASF-Unglück im Nordhafen zum fünften Mal. Inwieweit hat der Chemiekonzern seither die Sicherheitsvorkehrungen im Werk verschärft? Was hat die Explosion im Unternehmen verändert? Und wie steht es um die Mitverantwortung des Konzerns, die ein Richter 2019 angemahnt hatte? Werkleiter Uwe Liebelt bezieht Stellung.

Herr Liebelt, sind Ihnen die schrecklichen Bilder von damals noch gegenwärtig oder verblasst die Erinnerung mit den Jahren?
Ich erinnere mich an sehr vieles

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nohc mi .ietDla Eneiig nedcndsheteei nmeoeMt ndis wie miFnthsauscetli tktleopm erhcisptege. eDies irdBle rbessaelvn ucah nih.tc

eiW awr sad am agT sed gl?ln&mrUukWucs;i enrwa sal abrsneisKt itebser am ;nlufmehru& rnogMe im temunzLgrae ntmerugezetnm,sea wiel es enei ugpVferunf ma Sndraott Lmheetmrapi gnbeege ea.tht Gegne 11 rUh nllotew wir dei Ruedn seunull;ao.m&f Ihc haett nmeeni laneMt ni red ,dHan arw uaf dme gWe rzu rlumT&u; dnu likctbe ohcn mla afu eid Mieootrn cr&lz;uuumk a;&sdhn dnu da has hci adnn dseies erest ieknel ietnilai eF.reu Krzeu Zite &umepa;srtl kma es urz poixlEson dun wri lru;mteno&h eid eniernS rde sukena&ceuudnl;rm hr.ewFreue

saW nigg nhIen da rcuhd edn hc?ofIpK eeierrnn hmic na mniee zitgkzruiee ebitlnugi;glau&Umk ndu sah asd hclieGe in den irenhescGt red goKlle:ne sDa nnka gra chitn sepatris ie,sn hncit eib nus, thinc ni Lfw.ednuhsaig

dUn anne?bdHan lale tsrofo ealsmthgeuct. ennduSek r&tapeum;ls newar riw driewe mi udmooAinskst asdhn;& dnu eall nhbea krinot.ufeitn

Das ;umf&eGulhl edr akenrtkiaDb u&ebrggelune;m ,ehnsMecn ide in siened nudtSen tnrue mrtee

x