Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel „Ä richtischi Granat“: Joy-Fleming-Musical in neuer Fassung für Seebühne einstudiert

Das Musical „Ein Lied soll eine Brücke sein“ mit Jeanette Friedrich feierte auf der Bundesgartenschau 2023 Premiere (unser Bild)
Das Musical »Ein Lied soll eine Brücke sein« mit Jeanette Friedrich feierte auf der Bundesgartenschau 2023 Premiere (unser Bild), wird jetzt aber stark überarbeitet.

Joy Fleming, Mannheims Musiklegende, ersteht wieder auf. Unter dem alten Titel „Ein Lied kann eine Brücke sein“ kommt ein zur Hälfte neues Musical auf die Seebühne im Luisenpark. Ein Probenbesuch zwei Wochen vor der Premiere, bei dem sich „Katzen-Theo“ anschleicht.

Eine drehbare Treppe bildet vorläufig das rudimentäre Bühnenbild im Probenraum in Mannheim-Schönau. Auf ihren Stufen verkörpert Jeanette Friedrich die junge Joy

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

,iFemnlg zu jerne ,Ziet asl sie ohnc gzan bgel&iumcl;urhr arnE daRa ;zlsgh&i.ei eSi gtisn ni dne ,npKeeni die anch med endE sed inteeZw kltWseegri ide alSdUetoSn- uur;m&fl hcsi ekorpiutk a,ebhn udn tdnfei eitsegnetbre Ak.gnnal eTho e,hRcecaihnb ine a,neirmMhne erd reneg hir gaaMner mw;&eul,ra

x