Landau/Ottersheim RHEINPFALZ Plus Artikel „Viel Neues gelernt“ – Annica Bergemann spricht über die TV-Show

Annica Bergemann modelliert unter Wärmelampe und Heißluftfön Zucker.
Annica Bergemann modelliert unter Wärmelampe und Heißluftfön Zucker.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Eine ereignisreiche Zeit geht zu Ende: Konditorin Annica Bergemann hat bei der TV-Show „Das große Backen“ den dritten Platz belegt. Sie will nun neben ihrer Arbeit im veganen Café „Ich bin so Frey“ in Landau auch mit ihrem eigenen Unternehmen durchstarten.

„Es gab ein paar Momente, da hab ich mich im Kinosessel ganz klein gemacht, da bin ich richtig tief ins Polster gesunken“, erzählt Annica Bergemann. Die Konditorin, die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

im engvaen Rsaarentut bh;c&qduIo nib os &F;eodquyrl in adnaLu a,bkct tateh n;j&umlutsg in red SowS-h-1at uso;q&Dabd ;gelri&zosg nkeacB &sah;nd eid is;Pu&qrodfol edn etrdint altPz l.gehot Die fnliae oelF,g ied ni irelBn inzhaefegtceu neowrd rw,a hacuets sie tmi laimeFi nud eudrnnFe mi neKmr-siovi.Unu Asl fau dre Lennwaid rroJu htlnrmu&e;uG ofrefKer in rnieh caanMro bi,ss sei ads os ein otemnM .seenegw e:nnD taFs ult&;hamte icsh dre iewchcshesd drtnookHiof anrad eid hulen&amZ; en.isassbuge iVle zu hart, kermeect re. dUn nernmegBa atsg gle;&ueburmgne der Z:NFHAEPLRI Maubqcron&ds;ao inds htce chtin nmei luid.qong;&D

ziInhwncse nkan ise uebmul&r; dsa gskt≤miclmsuu B&bcmeaieug;krsla l.eahnc Dei &lfiPuanzrmle; etths ni rerhi nekilen cuatsekbB ni mtserOeith dun amthl Ka.eeff Gtu 02 raeattrduemQ sti erd Rum,a ni dem esi sich neiieegtthcr ha.t hacN edr eAritb mi gnevane neurtRasta tokmm eis r,rhihee ttfeigr rnoetT uuf;&rlm eKdunn edor ikrreet neue Rtze.epe mherdn&lau;W irrhe Zite ni dre umTVh-;elcKu& seeni rieh mu;lGfhe&eul hcerhbtnAa ,aergfnhe tbeticreh .ise

nniKeortdo nsn&go;hiwni

x