Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Neue Platzgestaltung soll Ostpark, Festhalle und Hotel verbinden

Der Platz vor der Festhalle lädt nicht zum Verweilen ein. Das soll anders werden.
Der Platz vor der Festhalle lädt nicht zum Verweilen ein. Das soll anders werden.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Platz vor Festhalle und Parkhotel in Landau wird neu angelegt. Der bauliche Zustand sei schlecht, betont die Verwaltung. Dreimal dürfen Sie raten: Das kostet Parkplätze.

Für fast 1,4 Millionen Euro soll der Festhallenvorplatz an der Mahlastraße ein neues Antlitz bekommen und Festhalle, Parkhotel und Ostpark gestalterisch und funktional zusammenführen, wie

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

es im aushtRa so sncmlhuo&; hil;ge&.tizs sE sei uhac cwirklhi &,iomt;ngul dsas hisc da swtae tu,e ttrrnthuseeci dre khtahstdfenascitrcaL trroNbe uae;Scl&hm.rf rE sti in edr Reoing neki nrUnkatee,bn ath er dcoh mti eesmni rB;oul&um otd;abu&Sdqt + atqduo&N;rul in nlAinweer csonh elive jtrPkeoe ltieetgb.e

chaN lgr;nmu&maeel ouaflrV olls se unn losa na den Patzl rvo med stfa 201 heraJ nealt ueetpMlmnse edr neduLraa g.nhee Von ueasegnerlaiGnrn tsi edi ee.Rd reD rihceeB losl ngle&ru;rmu rwede,n iene eeserbs nnudrZgou ndu os rhem tAilqtuah&euftast;mualnl ehb.na ul&e;hmScarf dun nies Metriairebt imT mbiseaC tlsltnee edi nma&;luPel mi unjlgs&em;utn sushuBsusaac vr.o assD sseide Kzneopt run fua Kosten emrrehre &eapt;amlzPuklr eefagnhu ,wdir rtsoge um;l&ufr tveooerrskn ieonsniD.sksu

Der nlPa estih hrem nlmu;G&ru nud eenin nwuhcneegsn eWg r,ov rehi nie suchsitAtn vom edmn.;lSu&u Rtcesh sdin ide nrnuKteo rde lhlsetaFe eneutgtad,e oneb dei gbauBnue entgaln der ahaenDsial.le:z;gtgtsrMl&ulrsa urom&lBu; tSadt + hrutaMreN &;atAftuDntlmtaulhuisaeqlei arlPne cheeinetnz das ldBi ngehr,enucsgwe an ieen hP

x