Landau Junge Union wählt neuen Vorstand

Der alte und der neue Vorstand: hinten von links Marcel Matthies, ehemaliger Schatzmeister, Leon Pabst (neuer Beisitzer), Philip
Der alte und der neue Vorstand: hinten von links Marcel Matthies, ehemaliger Schatzmeister, Leon Pabst (neuer Beisitzer), Philipp Lay (neuer Vorsitzender) und vorne von links Paul Friedl (stellvertretender neuer Vorsitzender) Lisa Rosatti (ehemalige Vorsitzende) sowie Lena Dürphold (Schatzmeisterin im neuen Vorstand)

Die Junge Union Landau hat bei ihrem Kreisparteitag einen Wechsel an der Spitze vollzogen: Nach zwei Amtsjahren übergibt Lisa Rosatti (24) das Steuer an Philipp Lay (27), um sich neuen beruflichen Herausforderungen in München zu widmen. Lay hat bereits politische Erfahrung in der CDU Landau gesammelt, wo er sich insbesondere um die Bereiche Digitalisierung und Social Media gekümmert habe. Er will „die junge politische Perspektive in Landau (...) stärken, insbesondere in Hinblick auf den Kommunalwahlkampf 2024“. Als neuer stellvertretender Vorsitzender möchte Paul Friedl in seiner Arbeit vor allem die Brücke zu den Studierenden und Neu-Landauern schlagen. Den Vorstand komplettieren die künftige Beigeordnete Lena Dürphold als Schatzmeisterin sowie Leon Pabst und Lea Weiß als Beisitzer.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x