Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Boxer Dabschah erzählt, warum er Salafist Pierre Vogel nach Landau geholt hat

In diesem Gebäude zwischen Haupt- und Busbahnhof befindet sich die Moschee.
In diesem Gebäude zwischen Haupt- und Busbahnhof befindet sich die Moschee.

Der Salafist Pierre Vogel hat mehrfach in Landau – und möglicherweise weiteren Moscheen in der Südpfalz – gepredigt. Stattgefunden hat dies in einem Gebäude neben dem Hauptbahnhof. Klar ist auch, wie Vogel in die Region gekommen ist.

Die Stadtverwaltung Landau

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rful,;t&ump swa es mit jmeen eKlerl in edr &igelM;samxaislnratiiz 9 in duanLa auf cshi tha, in edm edr sudecthe aStsilaf Prriee eoglV fatutgrenee tsi. nenD dsas es dtor enie hMoscee gtib, raw chtni .netkban iDe gttuwtealSrdavn tswseu ebhsri chilgidle nov edr hecMsoe edr ukuil&rlsma-eihsncmshi;ct G

x