Landau RHEINPFALZ Plus Artikel B10-Gegner machen mobil

. Die Demonstranten waren in Kleingruppen mit dem Fahrrad angereist.
. Die Demonstranten waren in Kleingruppen mit dem Fahrrad angereist.

Umweltschützer aus der ganzen Region sind am Samstag auf dem Landauer Stiftsplatz zusammen gekommen, um gegen den vierspurigen Ausbau der B10 zu protestieren. Es waren aber weniger als im vergangenen Jahr.

Rund 650 Umweltschützer radelten im vergangenen Jahr über die B10,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mu geeng den pgsernivurei sbAuau uz ptnter.erosei wstaE egwrnie sal die &leulHfa;tm banhe chsi ma mStasga fua rhie lerDahste tetsezg, um in dre eLdanrua adnnttsIne uaf das eahTm uz nl.neke inE eSehrcpr rilpeteealp an nde ;ueua;Suz&lmf&rlmlpd ensVtmerirhsiker Wnssigi.

rnealV:sertta 5

x