Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Ärger über Knöllchen: Parken auf Seitenstreifen verboten

Das Parken auf „gärtnerisch angelegten“ Straßenstreifen wie hier am Hölzel in Mörlheim ist laut Verwaltung verboten.
Das Parken auf »gärtnerisch angelegten« Straßenstreifen wie hier am Hölzel in Mörlheim ist laut Verwaltung verboten.

Ein Strafzettel für unerlaubtes Parken ist immer ein Ärgernis. Wenn man den Grund für das Knöllchen nicht wirklich nachvollziehen kann, ist es noch ärgerlicher. Einen solchen Fall gibt es im Gewerbegebiet Mörlheim.

Ein Parkverbotsschild ist an der strittigen Stelle in der Straße Am Hölzel im Gewerbegebiet Mörlheim nicht zu sehen. Da es auch keine Poller oder Begrenzungen gibt, verwundert

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

es ,hcnit sasd ortd ustoA gtpekra wn.ered tieSn des lssie;soAztg&n its nei run aulm;rip&clhs rewnecesahb ,Sieetnirestfen erd in tuRignhc dse Esnrenmaiuszfukt ihnBmeor orv edr gbguEeiinn muz fetoffsWhtro ti.gel

blratEu tsi sda Pkearn an iedres lleetS joched nht.ic leGlneer tgrelege ist d

x