Sportstypen: Tobias Manger RHEINPFALZ Plus Artikel Schöne Fußballzeiten mit Gimmy, Neues und drei Buben

Tobias Manger (links) 2004 im Spiel beim FK Clausen.
Tobias Manger (links) 2004 im Spiel beim FK Clausen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Tobias Manger kann’s einfach nicht lassen: Acht Jahre lang kickte er beim TuS Mechtersheim und trug maßgeblich zum wundersamen Durchmarsch des kleinen Dorfclubs von der Bezirks- in die Oberliga bei. Heute wohnt er in Gommersheim, wo er seine Karriere beendete, und schaut seinen Söhnen zu.

„Meine Frau Ulrike hat vor vielen Jahren gewusst, auf was sie sich einlässt. Sie hat mich schon als leidenschaftlichen Fußballer kennengelernt.“ Das sagte Tobias Manger am Rande

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

der gplersVtinabaaderi SVF Ofanhfcbe ggeen SV neeSwntdine und et.hcla Er ist ins ildQtaenaucoihst mo,eekmgn um nneesi Snho auLsk uz ut&;urlznemtstune. Der egmi5hrJ;au2l&- eltspi mebi FVS ni red egnunrvgIideitnne orde mi ensvndefei feMde.tlitl Enei tdeuSn vuzro tteha ioabTs gerMna nhco das eisHmplie des SV Gimsmhoemer egneg den lhtSd;aru&mdaeur SV in der ssaK-leA uSm;uld& se.engeh eSni usrgj≰mut Shno nmrS,o&;lue hnco ;ulmfr&u eid onJ-erAinu der SJG ;uuGm&al blhit,reiescpetg filth ni edr sneret tsnnhcafaM sed GSV ua.s Zu ned itePnar esd irtnted slr;goisumnsplS& aahpleR etrhk red me4ihuagJ5-rl&; erMagn iremm reiwde an dei &;tSuletmta eenirs glglio;unt&&;zmser foelEgr kr&cuul;mzu. lRhapae eght m;&ruflu edn SuT cetmMrieehsh II in red iazeksirglB fau r.aoegdTj

An erd aeKnilcreshle ciektk auhc erMagn is.enor llAse aebgnn imt nieer faecnnieh Fgear von lRfa Gmim:y nqdKbcshoa;nu& du kkcli&eq?uo;d nDe andemigla ho-TuCcSa ehtat er etMti red 91-09aeJerrh &i;mguuaflzll bei minee eemiKempblnun ni Sereyp frfteneo,g yGimm zmelueb;trugue& inh vno miene Wsechel vmo FC 08 ialsg;loczHh& zu ned ;nlrmre.emorgRb&e

x