Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Südpfalz-Tiger gehen auf dem Zahnfleisch

Florian Bauchhenß (am Ball) ist einer der besten Abwehrspieler der Oberliga, sagt sein Trainer Christian Job.
Florian Bauchhenß (am Ball) ist einer der besten Abwehrspieler der Oberliga, sagt sein Trainer Christian Job.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Südpfalz-Tiger gehen ersatzgeschwächt ins Oberliga-Heimspiel HSG Kastellaun/Simmern. Zwar gibt es Ersatz aus zweiter Mannschaft und A-Jugend. Doch haben sich diese Spieler an etwas noch nicht gewöhnt.

In der Handball-Oberliga empfangen die Südpfalz-Tiger am Sonntag um 18 Uhr in der Spiegelbachhalle die zehntplatzierte HSG Kastellaun/Simmern. Die drei Platze dahinter rangierenden Tiger brauchen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

edjen tku,nP um im feAsagibpkstm hitcn ned sclsAnhsu uz en.levrier eslePlorn nhgee sei ufa med lis.Zehanfch ll;euirufK&raems aaFinb paraG zerltevet hsci eib rde aredgeHeelinmi ggeen lllaIt an der herlSuct ndu ul&mtlfa;l wh;oc&lgumimlo um&uflr; edn sRet erd Redun us.a saJonenh Hrno zgo ihcs ni erd tzewnie cahMfnsant eein gzeNleavtrsunne uz.

oez;irr&gsGl clnoeIkbnn ieD ugifteAres sua emd Hrmk,sluuu&n;c ide mi Hilsipen imt 2:932 ide hrdOenba thebneal teta,nh nellset enie seeiefnvd 6wh0-Ab:re imt ineem nz&shwaolggeicnesrg;e k.Ioncnebln sasD mti shuoaJ etlrbA dun nr&uAteac;ed Hdneeegilns dei nbdiee fnwkusatrre alirRlmu&surcmeepk;u ristekgbhkeindtan ualsflae,n tcmah ied aitointSu dareh tchin rcnifa.ehe o&;budAmq gaDitsne ebnha riw itm erd teeiwnz fncMhnasat rteir,atin mu &uhumu;taerblp ine sihtiercg atnanfiMtrcgssnniah heamnc uz nolukl,qmn&;ud&en;o egitz hsci -rigranerTTei rsCnhtiai Jbo eni.ebdt waZr nakn re sihc dre esllnronepe tmenuurg&lnzts;Utu red nzeetiw tnfnMacahs und der e-ndguAJ hrices ei,ns was icsh ehodcj als niqtd&;bohcu os nufh;qlo&ciade dlsettlar: diuqD&bo;e uJsng pelenis udn tiiaeernnr ads zgnae haJr h

x