Radsport Messane Bräutigams zehnter DM-Titel in München

Kreuz und quer im Olympiapark: Messane Bräutigam.
Kreuz und quer im Olympiapark: Messane Bräutigam.

Messane Bräutigam vom RSV Rheinzabern hat sich ihren zehnten Titel bei einer deutschen Meisterschaft geholt. Die 17-Jährige aus Berg gewann mit großem Vorsprung die Juniorinnen-Entscheidung der Cyclocross-Meisterschaften im Münchner Olympiapark. Die Runde hatte ein paar heftige Anstiege. Ein 30 Meter langer Abschnitt war zu Fuß mit dem Rad auf der Schulter zu meistern. Nach der zweiten von vier Runden war Bräutigam der Konkurrenz um eine Minute enteilt, ein kleiner Sturz in der letzten Runde war zu verkraften. Nach knapp 40 Minuten konnte sie entspannt ins Ziel fahren und sich feiern lassen. Judith Rottmann (RC Neheim) und Jule Märkl vom RSC Linden kamen hinter ihr ins Ziel. Am 4. Februar tritt Bräutigam bei den Weltmeisterschaften in Hoogerheide/Niederlande an.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x