Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Luca Braun treibt HSG Trifels zum Heimsieg

Ab durch die Mitte: Luca Braun lässt die Edigheimer Patrick Ahollinger (links) und Luca Schweiger stehen.
Ab durch die Mitte: Luca Braun lässt die Edigheimer Patrick Ahollinger (links) und Luca Schweiger stehen.

Mit dem zweiten Heimsieg macht die HSG Trifels in der Verbandsliga Boden gut. Zehn Spieler kann Trainer Frank Schindler am Sonntagabend gegen den TV Edigheim aufbieten, nach 40 Minuten bekommen sie Spiel und Gegner in den Griff. Einer trifft, wie er will.

Die HSG Trifels setzt sich in der Handball-Verbandsliga mit 40:36 (18:19) gegen den TV Edigheim durch und verbessert sich in der Tabelle auf Rang sieben. Grundlage waren 22 Tore in der zweiten Hälfte und Luca

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rnB,ua edn eid eGts;a&mul tinhc ni ned fifrG maeen.bk

eimB :24 fu;&lrmu ide gbrseGeta ni erd .6 inuetM ngegin nchos erid ereffrT ufa dsa tonKo von ekia&nuzigln;ssL Nlis htnl.ehfaSo dhgiiEsem noiSm ;urmuSlet& adsnt mhi in ncihst cnah, lterziee muz 911: ni dre 6.1 etuiMn neesin td

x