fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Letzter schlägt Ersten

Rheinzaberns Mannschaft feiert sich nach dem unerwarteten Pokalerfolg.
Rheinzaberns Mannschaft feiert sich nach dem unerwarteten Pokalerfolg.

Dass sich der SV Rheinzabern im Kreispokalendspiel gegen den FC Wörth durchsetzte, ist schon eine kleine Überraschung. „Wir haben uns etwas glücklich in die Verlängerung geschleppt und glücklich einen Elfmeter bekommen“, sagt sein Trainer Marco Weigel. Drei Kameras lieferten Bilder für den Livestream.

Der Pokalsieger 2021 im Fußballkreis Südpfalz

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

;h&getliisz heurlduas&c;mbner SV lOapmyi nba.reRzeinh eDi nmniikpyoOel ztesetn scih vor 904 cZenhsurau mit 32: hnca egumulr;a&egrnnlV egneg den oenrsertiifav FC variaBa uWt;ohrml& rdu.hc aemiwZl tencham eis am nadnegbtnSao ninee mlauu&sncdtRk; tetw.

humolrsW&;t ltiSeeerl

x