Lokalsport Südpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Fußball: Wann für Slawomir Stulin Weihnachten und Geburtstag auf einen Tag fällt

Vor vier Jahren noch auf dem Platz: Slawomir Stulin.   Foto: Linzmeier-Mehn
Vor vier Jahren noch auf dem Platz: Slawomir Stulin.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Slawomir Stulin verlässt nach zwei Jahren den VfL Hainfeld und tritt bei der FSV Freimersheim die Nachfolge von Edin Pita an. Das sind übliche Nachrichten. Seine Zeit beim VfL war eher unglücklich. Stolz erfüllt ihn auf anderen Plätzen.

Nachdem sich beim VfL Hainfeld die Vorstandschaft neu aufstellte, einigte man sich im Einvernehmen auf eine Trennung. Da war nicht abzusehen, dass Hainfeld noch in den Aufstiegskampf würde

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

neeriengif m;oklnn&e.nu tnlui,S red nun rcdhu dGre gittaM ttzrsee irwd, otwlle tres aml inee sPaeu sal irTearn gn.leeein lsA sda tboneAg sau rsireemFihme k,ma esumts re erba ntchi naleg mⅇnbg:erullu uieqdob&;D hpacGe≤srmu ebanh mchi rkedit tgmueezbrlu.&;u saD znage eUdlmf in mheieriFrmse tis shre r&mlf;amilua,i ads hta cihm rstofo ok.du&actle;pqg

lsA ae.Tb3e-1nll ngtiDeeegbisae tieZ ni ilfeanHd raw mr&;lufu unitlS eher l.um&cilunckg;ulh nI iemsne enerts haJr emusts re tmi meiens amTe fua aeatellbTzpln 13 itm 43 nPtkneu als uuftm;r&lnef ertsbAieg edn aGng in die aBless-K nenarte.t Dotr svprsaete ide Elf den dietkner gsetdfiueeairW um Hreratsebeia sa&;nhd ni nimee idtntre Repsatgilneolise negge dne SVF saifrfdetcSht .II :tinSul d&;oqWbuir nebah ewiz tueg nSsaiso ,egieplst ni dne enieceshetddnn elpSien hat abre edr tezlte Wiell ieb reinme nMfthanacs ghte,lfe oassds es ma dneE aiwzlme shre etitrb ;dowluqu.red&

Er cliktb auch auf etoipisv gneDi eenris tseiztAm uuu;cr&:zmlk u;b&luo;r&mqdFu hicm h;aulm&lzt itchn unr geiS redo iaNlg,eerde ihc llwi nieme eepSlri vor melal ikqo,t;eud

x