Lokalsport Südpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Fußball-Bezirksliga: Von „Altlasten“ und neuen Stürmern

Als Stürmer noch wertvoller: Maximilian Wilhelm (links) hat schon zwölf Tore geschossen.
Als Stürmer noch wertvoller: Maximilian Wilhelm (links) hat schon zwölf Tore geschossen. Foto: Iversen

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Ist der Aufstieg drin? Daran will Edin Pita, Trainer beim VTG Queichhambach in der Fußball-Bezirksliga, sich frühestens im April Gedanken machen. „Aber ich bin zufrieden, wie das momentan bei uns läuft“, sagt er vor dem Duell Aufsteiger gegen Absteiger Ludwigshafener SC (Sonntag, 15.30 Uhr). Für den TuS Knittelsheim geht’s darum, sich von der Abstiegszone zu entfernen. Um 15 Uhr erwartet er morgen Schlusslicht VfR Frankenthal.

Patrick (28) und Florian Richter (20), zwei Brüder, kämpfen beim TuS gemeinsam für das Ziel. Der Ältere hat den Jüngeren lange in der Jugend trainiert –

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

edr uaf emd tzlPa ien zagn radrnee eylptSepri st:i tkcibq&uo;aPdr its dre Tenhkeicr itm guemt Aegu fau rde ,ehZn hci mekom b;lmur&eu emeni cehtSlleniikg dnu bni b&s;;ifgl&lu,zeiuqm;doigu&dl gsat erd rm;eul.Smurt& Er tccoah zejtt eid nisrKieetmelht J.ugC-nde

Dre neie r;g;s&&geozr,mlliu red drenae brsuoret ib;rdq&uWo nespile aj conh tnchi os aelgn nu;sdmo&,zqalume tgas red leinek dreurB, rde ien esgnaz Smkut;ucl& gr;m&el&slzu;igor sti. Da;um;blo&fd&quur its er sorbe,rtu cuah mi u;pZlaedqif&wkmo. onlriFa htrceRi sit mi ewtenzi hrjarehL uzm igrGo&s;-lz und nsszm&anuA.a;funklgelhindea tzZlute senertbm nih ieiegn ntenr.uzVegel Am enenWcoehd kebam er ennie cgSahl fau den :lmo&luhnK;ce Do;rdqbue& tsi kid,c reab bis anonSgt rdiw se erdiwe noueqlh;e,dg& asetg re. tawsE thgmeme ist re chno meib lfoepiaslK,lpb enie t&dAs&aqo:tlqud;loblu; ;&uhbqcoId rtug bis hci 15 war neie Bril.el aD asbdten imerm eid rGhf,ae asds ide ni lsdtiacMitfehen ngzegeo uqi.w&do;lrd Mit sKneaonltitnk hbetste idsee eGahrf thnci eh,mr chdo ien snecihsb ath chis eid Ad;ltbusqq&undoo;g& dvrao nrffabeo etualmblvn

x