Lokalsport Südpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Derby zwischen dem VfB Annweiler und ASV Lug/Schwanheim im Achtelfinale des Kreispokals

Fabian Lenhardt
Fabian Lenhardt

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Derbyzeit im Südpfalzkreispokal. Am Mittwoch um 19 Uhr empfängt der VfB Annweiler den ASV Lug/Schwanheim zum Achtelfinale im Trifelsstadion. Bei den Gastgebern soll ein 21-Jähriger für Tore sorgen.

Die Gäste gewannen das Erstrundenspiel beim TSV Wilgartswiesen mit 13:1. In der Folgerunde setzten sie sich gegen den SV Wernersberg/Spirkelbach mit 3:2 durch. Die Annweilerer hatten zunächst

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nie oselrFi udn ngwneena in dRnue izew ggnee die GS hlSa/bhlzmrmVeelwuorl&aWic/ildse;ak tmi :.21 ieBde ferrfeT eiertzle abaFin rdntaehL. rE gteria im -tm3-4y1-2sS-e nvo aTnrire ihcAm ilehR als inezieg .usStpemzirt Der elJar&;imhu-12g sit ni inrnwlAee afewuhgeans,c hotwn rtdo eheut cnoh ndu nbgaen tmi ssehc rhnJea mbie fVB dsa lspleig&u;.Flienzlasb

eiB end eoA-iunJnr estielp er tunre arnrieT eRbort uhsctrSe biem TV nuieteasHn udn wrued 0271 aeigsmnem imt insnee eztnigje taascdesamannknMrefh Nnio Vnlatgesi,a kJnnia draRineh nud pilihpP Vgto kgraipsrsoliee.eK ahNc rinee zruenk kuuh;cmrlR&ke zum VfB nneerAliw hlcssso er cshi mi momerS 2019 dem TGV haQauhcbceimh a.n In dre inteezw Mhnscafatn eeetlzri er ni edr lse-KaBs veri r,oTe rteainirte ibem laBiezkasteimgr mti ndu eahtt acuh ordt znanze.ttsiEei osbaDuqd&; Jahr eunrt Tirrnea diEn aPti tha mir ersh vlie hg.tebarc chI ktnoen mihc ni cnutop asfkimeap;kewrZlt&um dnu seneriSda&lmnisputl;v er;beo,rsulsde&vqn tasg .re eDonnhc erkhte re acnh rnu meine rJah direew chna reinewnAl kzu&rmuu,;cl ow er tmi esenni nuFernde sneeipl und sal ;lnrpruieulshes&muFg eswat webeegn e;omunlk&.n

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x