Lokalsport Südpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Bogenschießen: Die Meisterschmiede – Wie ein Verein in Albersweiler von sich reden macht

Drei Meister beim DJK Bogensport Albersweiler und ihr Trainer (von links): Frida Maria Niezold, David Roth und Mike Niezold mit
Drei Meister beim DJK Bogensport Albersweiler und ihr Trainer (von links): Frida Maria Niezold, David Roth und Mike Niezold mit (hinten) Mathias Weber.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Rund 25 Mitglieder, davon seit 14 Tagen drei Deutsche Meister. Diese beeindruckende Bilanz kann der Verein DJK Bogensport Albersweiler vorweisen. Jetzt beginnt eigentlich das Training im Freien. Frida Maria Niezold, am 8. März war sie bei der Hallen-DM des Deutschen Behindertensportverbandes in Leverkusen-Opladen, und die anderen müssen warten. Die Zwölfjährige zählt zu den besonders gefährdeten Menschen mit Vorerkrankungen.

Seit ihrer Geburt ist die Schülerin des Trifels-Gymnasiums Annweiler beeinträchtigt. Sie kam mit einem offenen Bauch auf die Welt, ihr Darm war perforiert. Eine Komplikation löste

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ied es;nat&lchum a,b mi senrte jsLrbehnae sesumt dsa ena&;uMmcldh -4al4m rpreiote nrewde.

iSte kppan reiv neharJ its iadrF rMaia idNzoel beim cl&s;giBghzonne.eesi 1082 wgnnea eis itm dme eeegocuvRrnb mi nbnahdengcruerbsi llalfeBwn-eokeManhd eid nheusigctnEd ni dre 2.U1 nI vskeernLeu csossh eis mti emd enngkloaBb dun wra rEset ni eirhr cslnpadKsHeaa.-i Die umiu;lflg,la&hjw;Zm&reo edi umeu;lbr& Ntach ;mtrrne&uhal diwr N;ulhae(tffom&sr naeneggl hrucd nnsoifuI drtkie ni ide hnBtl)b,ua httae tekdir ikene unnrno.ktieKr Sei eeelzitr aus 81 Mnreet 222 dun 022 Rgien in ned bdneei hnu.gDlum&aeng;cr Bei ned ibense innemetnedleh aDnem a;metl&uth esi hsic ncizsewh erd nDhetucse etiirenMs Halge agektittMi Ha(m,m 406 niRg)e und edr zeVneitirsmei oiaknM hsctPie Snad,( 394) idnr.ngeotee aDo;uq&bd raw ejred tuirq&;dl,egeeosbt astg rih Veatr ieMk dzei.loN

531 igRen in EiereMnmngm awnneg am 1. &arMl;uzm in nemiMngme ibe edr l-HelnDaM sde etscnDhue epodVsrgnrobteesnB-a rum&lu;f dei gBulnm&;eo eohn iriseV ide lsaKes eHnerr ;lm54uU& nLgang.obe 825 eignR mi entrse Dcg,hnaurg 372 im nwe,ietz inekre der 91 on

x