Leichtathletik RHEINPFALZ Plus Artikel Bislang 250 Anmeldungen für 20. Gäulauf

Der Altdorfer Oliver Wach bei seinem Sieg 2016.
Der Altdorfer Oliver Wach bei seinem Sieg 2016.

Zum 20. Gäulauf ist der Halbmarathonsieger von 2016 vor Ort. Allerdings nur beim Kinderlauf. Mit den Rennen und einer Sternfahrt wird der Kampf gegen den Blutkrebs unterstützt.

Zum 20. Mal richtet die Verbandsgemeinde Edenkoben am Mittwoch ihren Gäulauf aus. Der Halbmarathon führt durch die Gäugemeinden Gommersheim, Böbingen, Freimersheim, Kleinfischlingen,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nseiholggls&Gci;nfiz,r ienenVgnn udn o.fAltdr lau;fl&deuimeKnr und ciNdro gknaWli ;zegelnnuarm& dsa .gmramrPo cuAh iAntnoek frl;&uum end tunge ewZck nsdi egeetbetti.n

itM 250 gennlemundA nadtS( gMo)atn nthik nma nde wrugtrneEna ochn retihrhne, wnear se hcod im Vjr,ohar ebmi tats

x