Waldfischbach-Burgalben RHEINPFALZ Plus Artikel So erlebten die DLRG-Zeltlagerteilnehmer die Evakuierung

Gut überstanden haben die 90 Kinder und die 40 Betreuer des Pfingszeltlagers des DLRG-Bezirkes Westpfalz die Evakuiierung am Fre
Gut überstanden haben die 90 Kinder und die 40 Betreuer des Pfingszeltlagers des DLRG-Bezirkes Westpfalz die Evakuiierung am Freitag, wegen des Hochwassers. Der guten Stimmung tat das keinen Abbruch, freuten sich Lisa Zacher (links) und Melanie Burghof.

Wasser ist ihr Element. Aber Wasser zur falschen Zeit am falschen Ort, das bescherte den Teilnehmern des Pfingstzeltlagers des DLRG-Bezirkes Westpfalz am Wochenende eine besondere Situation.

Die 130 Teilnehmer – darunter 90 Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren – waren wegen des Hochwassers am Schwarzbach in der Nacht von Freitag auf Samstag evakuiert worden, verbrachten die Nacht in der

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

c.slauiehenwhBrel omV hczhbraScaw tsselb ggin kiene aGhrfe uurfm&;l dne geztzepalntJuld red eGmideen rclasa-lcuibedWgBnafbhh asu, rde mi Shabatwralhzcc, tiuenw esd eeaCssenuls lgeneeg i.st asD emolPrb ul&;mfru dne ztlaP, ufa med ied eeZtl uzm nmnuUlrbeh&ta;ec aeselulttfg wa,ern ,rwa s;udod&bsq

x