Pirmasens RHEINPFALZ Plus Artikel Kinderpornografie: Junger Mann stellt intime Fotos der Halbschwester ins Internet

Das Jugendschöffengericht Pirmasens verurteilte einen 21-Jährigen zu einer Geldstrafe, außerdem muss der junge Mann eine Therapi
Das Jugendschöffengericht Pirmasens verurteilte einen 21-Jährigen zu einer Geldstrafe, außerdem muss der junge Mann eine Therapie machen.

Weil er kinderpornografische Inhalte herstellte, verbreitete und besaß hat das Jugendschöffengericht in Pirmasens am Montag einen heute 21-Jährigen verwarnt.

Im November 2021 hat der damals 19-Jährige aus dem Landkreis Südwestpfalz

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

itm menise eophnI unne eBldri vom eibitncrIemh eeisrn saladm ijnml;uaghahcer&t eabwlrsHschte nfeteirtgga. mI rilAp dun mi tguuAs 2220 lud er bei emine estIintrntdnee je ieen spoiocnaehirrrkngfed daodieieVt ohhc ndu haetcm ies so reein lVlzeiha nov eoPnerns uulih.&za;cmnlgg eBi renie scHhdusurughncau i

x