Pirmasens-Land RHEINPFALZ Plus Artikel Harald Hatzfeld will der erste rote Bürgermeister der Verbandsgemeinde werden

53 der 66 wahlberechtigten Mitglieder des SPD-Gemeindeverbandes Pirmasens-Land sprachen sich für Harald Hatzfeld als Bürgermeist
53 der 66 wahlberechtigten Mitglieder des SPD-Gemeindeverbandes Pirmasens-Land sprachen sich für Harald Hatzfeld als Bürgermeisterkandidaten aus.

Harald Hatzfeld ist der Kandidat der SPD für die Wahl zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Pirmasens-Land am 27. März. Am Freitagabend setzte sich der 48-jährige Trulber Ortsbürgermeister mit großer Mehrheit gegen den gleichaltrigen Lembergs Ortsbürgermeister Martin Niebuhr durch.

Das Votum der Mitglieder des SPD-Gemeindeverbandes Pirmasens-Land am Freitagabend in der Obersimter Sängerhalle war deutlich: 52 der gültigen 65 Stimmen entfielen auf Harald

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

za,Hdflet Marnti euhriNb elrihet 13 inmSmte.

Gaobq;nzud& ;uemle&hsnburrdca raw se h&;tdlco,uniq asget zfHtlade cnah erd kaKddane;rui&ntulm im eaps&;ulcrhGm tmi erd RNZFALIEP.H os&ud;Eqb hta aj vzrou eein klneie drsornleesuulgtnV bei dne Orsirenetven eeggen,b da ngig das

x